Unsere Roverstufe


Alter: 17- 21 Jahre
Truppstunden: Nach Absprache,
41236 Mönchengladbach (Rheydt)

Be Rover!

Na? Was für dich? … bist aber nicht sicher, ob wir vielleicht doch den ganzen Tag rumsitzen und `ne gute Tat planen? 😉

Unsere Roverstufe ist im Moment ein bunt gemischter Haufen netter Leute…es lohnt sich also mal vorbei zu kommen! Schon allein, um mal zu sehen was Pfadfinder denn wirklich so machen – klar ist uns gelebte Solidarität wichtig, aber uns lockt auch immer das Abenteur! Natürlich finden wir trotzdem Zeit, einen Abend in gemütlicher Runde am Lagerfeuer zu verbringen.

Wenn du also mal in unsere Truppstunde reinschaun willst, dann mail uns doch einfach an. Wir sagen dirdann, wann und wo wir uns treffen!

Mehr erfahrt ihr unter „Unsere Gruppen“. Und vielleicht interessiert euch, was unser Diözesanverband und unser Bundesverband über unsere Stufe schreibt…

Leitungsteam Roverstufe

Lutz Weber, Haiko Mahler, Daniela Abarca Zenteno

Aktuelle Berichte aus der Roverstufe

  • Sola 2013 Canterbury

    Sola 2013 Canterbury
    Das Sommerlager 2013 ist zu Ende gegangen. Hier findet Ihr die ersten Bilder…  
  • …das Sommerlager naht…

    ...das Sommerlager naht...
    …und wir haben mal ausprobiert, wie unsere Schlafkoje wohl aussehen muss, damit wir im Zweifel (wir fahren nach England…) beheizt schlafen können….;-)  
  • Jahresanfangsfahrt 2013 Paustenbach

    Jahresanfangsfahrt 2013 Paustenbach
    Nachdem die Römer endlich besiegt sind, gibt es hier einige Fotos der Jahresanfangsfahrt 2013.
  • Fotos aus dem Sommerlager in Polen/Masuren

    Fotos aus dem Sommerlager in Polen/Masuren
    Hallo, für die Daheimgebliebenen gibt es hier schon mal einige Fotos von der ersten Woche des Sommerlagers in Polen/Masuren.
  • Neues aus dem „roten“ Bezirk

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, musste es einfach eine Neuauflage geben. Und ich darf voller Stolz behaupten, dass es selten so eine gelungene Fortsetzung gab. Ich rede selbstverständlich vom Bezirksroverwinterlager. Anreise war Freitagabend mit dem Auto. Recht kuschlig mit 5 Leuten plus Gepäck… wie dem auch sei, ca. 1h Fahrtzeit über kurvige Bergpässe und stürmische ...